20. Gäulauf – noch online anmelden bis 4. Juni

Edenkoben I Am Mittwoch, 7. Juni, geht das große Laufsportereignis in der Verbandsgemeinde Edenkoben zum 20. Mal an den Start.

Der Jubiläumslauf unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Daniel Salm steht unter einem ganz besonderen Motto, nämlich „Laufend.Leben.Retten“. Auch wird es zu den fünf Laufdisziplinen eine weitere geben: die Klapprad-Sternfahrt für das Leben, initiiert von Bernd Lang aus Freimersheim. Und zum Abschluss wird das Volkslauf-Jubiläum auch musikalisch gefeiert: Ab 21.30 Uhr gibt es erstmals eine „Runners Night“. DJ Cheesos sorgt am Sportheim für die richtigen, stimmungsvollen und abwechslungsreichen Beats.

Die Anmeldegebühr für die 10 Kilometer-Strecke, die Halbmarathon-Strecke und die Walking-Strecke beträgt zehn Euro inklusive Teilnehmergeschenk. Von der Anmeldegebühr gehen zwei Euro direkt an DKMS. Die Kinderläufe über 350- und 1000 Meter sind frei. Die Anmeldegebühr für die „Sternfahrt fürs Leben“ beträgt zehn Euro inklusive Teilnehmergeschenk. Von der Anmeldegebühr gehen fünf Euro direkt an DKMS.

Die Anmeldungen sind über die Internetseite der Verbandsgemeinde www.vg-edenkoben.de möglich bis 4. Juni oder auch noch vor Ort ab 17 Uhr und bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf im Haus der Vereine (ehemalige Grundschule Gommersheim). Dort werden dann auch ab 17 Uhr die Startnummern ausgegeben. Die DKMS – Registrierungsaktion als Stammzellenspenderin oder Stammzellenspender ist ab 17 Uhr am Haus der Gemeinde (beim ehemaligen Schulgebäude) in Gommersheim möglich. (vw)