Neue Kastanienprinzessin für die Urlaubsregion Trifelsland gesucht

Annweiler I Für das Amtsjahr 2023/24 sucht der Verein Südliche Weinstraße Annweiler am Trifels e. V. eine Kastanienprinzessin, als Nachfolgerin der amtierenden Prinzessin Klaudia I. (2022/23).
Die Kastanienprinzessin repräsentiert die Urlaubsregion Trifelsland in ihrem Amtsjahr.
Abwechslungsreiche Termine wie die Eröffnung von Festen im Trifelsland, die Teilnahme am Winzerfestumzug in Neustadt, aber auch die Mitwirkung bei verschiedenen Veranstaltungen und Messen, wie zum Beispiel der „CMT“ in Stuttgart sind einige Höhepunkte im Terminkalender der Hoheit. Die Krönung der neuen Kastanienprinzessin findet traditionell am Keschdefeschd-Samstag statt. Das Keschdefeschd wird vom 7. bis 8. Oktober in der Innenstadt von Annweiler am Trifels gefeiert.
Die künftige Kastanienprinzessin sollte 16 Jahre oder älter sein und in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels wohnen. Kenntnisse der Region und über die Kastanie sind hilfreiche Eigenschaften. Alle Interessentinnen werden gebeten bis zum 18. August 2023 eine Bewerbung (Lebenslauf und Foto) an das Büro für Tourismus, Messplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels zu senden.
Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels. Telefonisch unter 06346-2200 oder online unter www.trifelsland.de. E-Mail info@trifelsland.de. (vw)